Germany Time 23:39

SUP Instructor Level 3

Unsere Level 3 SUP Lehrgänge richten sich an alle erfahrenen VDWS SUP Instructoren die Lust haben, ihr Unterrichtsspektrum durch professionelle Fortgeschrittenenschulung zu erweitern.

Level 3 Instructoren sind Fahrtechnikexperten, deren eigenes Fahrkönnen und methodische Fähigkeiten sie in die Lage versetzen, auch komplexe Bewegungsabläufe zu analysieren und Unterrichtsmodelle weit über den Einsteigerbereich hinaus zu entwickeln und anzubieten. 

 


Für den Lehrgang:

  • gültige VDWS Level 2 Instructor Lizenz
  • gültige VDWS Mitgliedschaft
  • Fortgeschrittene SUP Skills
  • Schulungserfahrung

Für den Lizenzabschluss:

  • Praktische Prüfung am Ende des Level 3 Instructor Kurses

Dauer:  3 Tage

Preis:    245€ 

Extra Kosten: Anreise, Unterkunft, ggf. Material

Lehrgangsinhalte

Je nach Seminarthema sind die folgenden Themen, unterschiedlich gewichtet, Teil des Lehrgangs. 

  • Das eigene Fahrkönnen verbessern
  • Methodeneinsatz in der Aufsteigerschulung
  • Nutzung digitaler Medien in der Schulung
  • Organisation im Aufsteigerunterricht oder in speziellen Kursen
  • Konkretes Training einzelner Manöver oder Techniken
  • Verbesserung der eigenen Demonstrationsfähigkeit
  • Vertiefung der Materialkunde und Bezug zum Aufsteigerequipment
  • Vertiefung der physikalischen Grundlagen
  • Didaktische Kenntnisse für die Aufsteigerschulung erweitern

Jedes der Level 3 Instructor Seminare schließt mit einer Praxisprüfung zu dem jeweiligen Thema der 3 Tage ab.

 

Themen Level 3 Seminare

Voraussetzungen:
- Abgeschlossener VDWS SUP Level 2 Instructor


Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.


Lehrgangsinhalte:
Paddeltechniken Welle / Weißwasser kenennlernen / Rauspaddeln/Reinpaddeln / Sicherheit / Equipment / Praxiserfahrung sammeln / Organisationsformen Unterricht / Korrekturen / Theoretischer Hintergrund Wellenbilder, Channel etc. / Regeln in der Welle / Aktuelles aus dem Verband


Prüfung:
Sicherheit/Demonstration:
Von einer Start- und Ziellinie am Strand wird das sichere Rauspaddeln hinter die Wellen, ein Kick Turn nach circa 50 Metern sowie das souveräne Zurückpaddeln bewertet. Die Ziellinie muss nach spätestens fünf Minuten wieder gequert werden. Maximal zwei Versuche, ein Sturz ist erlaubt.

Eigenes Fahrkönnen:
In einem definierten Bereich werden innerhalb von fünf Minuten mindestens zwei Wellen angepaddelt, runtergefahren und der „Wellenritt“ wird ohne Sturz beendet. Insgesamt sind zwei Stürze erlaubt.

Voraussetzungen:
- Abgeschlossener VDWS SUP Level 2 Instructor


Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.


Lehrgangsinhalte:
Revier kennenlernen / Paddeltechniken anderer Teilnehmer einschätzen und bewerten / Tour Planung: Organisation, Sicherheit, Natur und Umwelt, Equipment / Touren durchführen mit verschiedenen Schwerpunkten: Sicherheitsaspekte, gegenseitiges Abschleppen, Lehrerverhalten, Lehrerstandort, Korrekturen, Flussaufwärts paddeln, Pausen geschickt legen und nutzen / Nachbereitung Touren / Social Media / Aktuelles aus dem Verband


Prüfung:
Sicherheit:
Das Material einer Person adäquat am eigenen Brett befestigen (Leash oder Abschleppseil) und zu einer geeigneten Ausstiegsstelle schleppen.

Technik:
- Von der Hauptströmung ins Kehrwasser und wieder zurück mit maximal einem Sturz.
- Circa 20 Meter Flussaufwärts zu einer Boje diese umrunden und ohne Sturz wieder zum Ausgangspunkt zurück. Maximal zwei Versuche.

 

Voraussetzungen:
- Abgeschlossener VDWS SUP Level 2 Instructor
- Grundkenntnisse im Yoga werden vorausgesetzt, sichere Handhabung von Sonnengruß A und B
- Kontakt zu Fitness mit eigenem Körpergewicht


Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.
 

Lehrgangsinhalte:
Erleben von SUP Yoga Einheiten / Erleben von SUP FItness Einheiten / Exemplarischer Aufbau von Stunden / Unterrichtsplanung / Organisationsformen / Atmung / Lehrerverhalten / Varianten / Sicherheit / Aktuelles aus dem Verband


Prüfung:
Die Prüfung besteht aus einer Demonstration an Land sowie einer Anleitung einer kurzen SUP Yoga oder Fitnesseinheit auf dem Wasser.

Demonstration:
An Land werden der Sonnengruß A sowie Sonnengruß B mit dem passenden Atemrhythmus angeleitet. Dabei wird die Atmung mit den Bewegungshaltungen verbunden. Es gibt maximal zwei Versuche.

SUP Yoga/Fitness unterrichten:
Die Lehrgangsgruppe wird wahlweise in SUP Yoga oder SUP Fitness für 10-15min., in beliebiger Organisationsform, unterrichtet. Bewertet werden die Organisationsform und Sicherheit, der inhaltliche Aufbau, die methodische Vorgehensweise sowie die Lehrkompetenz.

Voraussetzungen:
- Abgeschlossener VDWS SUP Level 2 Instructor


Ziel:
Bei Bestehen der Prüfung erhält der Teilnehmer das Level 3 der VDWS-Instructor-Ausbildung.
Die Teilnahme am Seminar wird vom VDWS als Fortbildung zur Lizenzverlängerung anerkannt.


Lehrgangsinhalte:
Auffrischung Paddeltechniken VDWS Level 2 / Vertiefung Paddeltechniken / Paddeltechnik und Körpereinsatz / Materialkunde / Paddel Physik / Windschatten fahren / Beachstart / Heckwelle des Vordermanns ausnutzen / Sitzstart / 10 km Tour paddeln / Aktuelles aus dem Verband


Prüfung:
Geschwindigkeit:
Ein circa 600 Meter langer Dreiecksparcours mit Start- und Ziellinie am Strand wird nach der Zeitvorgabe des Lehrteamers + maximal 30 Sekunden gepaddelt. Ein Sturz ist erlaubt.

Technik:
In einem Parcours aus 2 Bojen, die circa 40 Meter auseinander liegen, wird links von der Start-/ Zielboje losgepaddelt mit dem C-Schlag auf der rechten Seite. Die nächste Boje wird von rechts nach links umrundet und wenn der Bug in die neue Richtung zeigt, wird mit dem C-Schlag auf der linken Seite die Startboje rechts liegengelassen. Kein Sturz möglich. Zeitvorgabe des Lehrteamers + zehn Sekunden.


Termine VDWS SUP Instructor Level 3

buchbar buchbar wenige Plätze wenige Plätze ausgebucht ausgebucht
Datum
Lehrgang
Ort
Status
Info
Datum: 26.09. - 28.09.2021
Deutsch
Ort:
Hvide Sande, Dänemark
Status:

Weltweit ein starker Partner

Der VDWS setzt sich zusammen aus mehr als 540 Wassersportstationen in über 35 Ländern. Mehr als 4500 Mitgliedern, Wassersportlehrer, Schulbesitzer und Stationsleiter. Seit unserer Gründung 1974 haben wir mehr als 3 Mio. Wassersporteinsteigern die Faszination des Windsurfen, Kitesurfens, Segeln und Stand Up Paddelns näher gebracht! 


Hast du Fragen?

Unser Headoffice Team freut sich darauf von Dir zu hören! 

Ruf uns einfach an unter + 49 (0)881 - 9311-0

oder schick uns eine

Wir freuen uns auf Dich! 


Karriere Ausblick

Schulmanagement          Praktikumsbetreuer