Werde Windsurf Instructor

Du bist leidenschaftliche(r) Windsurfer/in, aufgeschlossen und hast Freude am Umgang mit Menschen? Du bist gerne draußen und Flexibilität ist kein Fremdwort für dich?

Dann ist eine Ausbildung zum Windsurf Instuctor(in) deine Möglichkeit, dein Hobby zum Beruf zu machen! Solltest du dir unsicher sein, ob deine Erfahrung und dein Fahrkönnen ausreicht, nimm dir 10 Minuten Zeit und teste dein Können!

Teste dein Wissen

Reicht Dein theoretisches Basis-wissen zur Teilnahme an einem Lehrgang aus?

Teste dein Können

Reicht dein Fahrkönnen zum Bestehen der praktischen Prüfung aus?



Für den Lehrgang:

Die Prüfungsrelevanten 40-Meter-Fertigkeiten (siehe Praxisvideo) sowie die Basismanöver (Starten, Wende, Halse, sicheres Fahren, Kreuzen,) auf dem Longboard, müssen als TEILNNAHMEVORAUSSETZUNG bis zu einer Windgeschwindigkeit von 25 Knoten (ca. 6 Bft.) sicher beherrscht werden.

Unterrichtserfahrung ist nicht notwendig, wohl aber die das gründliche Studium der Theorie aus dem VDWS-Ausbildungsordner, sowie die Beantwortung der dort gestellten Arbeitsfragen.

 

Für den Lizenzabschluss:

Nachweisbare Motorbooterfahrung (s. Motorbootbestätigung / kein Motorbootführerschein!)

Erste-Hilfe-Nachweis über mind. 9 Unterrichtseinheiten (nicht älter als 2 Jahre)

VDWS-Rescue-Ausbildung oder DLRG-Rettungsschwimmerschein Bronze

VDWS-Mitgliedschaft

Praktikum

Mindestalter: 18 Jahre

Alle Vorraussetzungen kompakt als PDF - hier klicken

  • Theoretische Grundlagen:
    Unterrichtsplanung, Methoden der Stoffvermittlung, Schul-/Unterrichtsorganisation,
    Notsituationen, Sicherheit, Physikalische Grundlagen, Berufsbild Wassersportlehrer, Dienstleistung.
  • Praktische Grundlagen:
    Fahrtraining für die Unterrichtspraxis, Ausbildungsübungen mit Einsteigern und Fortgeschrittenen, praxisnahe Theorieausbildung, Schulorganisation

Praxis I bei 8-25 Knoten
Fertigkeiten zur Brettbeherrschung, 40 m Halbwind. 4 von 5 müssen bestanden werden (Schlangenlinien fahren, Achterliek voraus, in Lee fahren, Heck voraus fahren, Helicopter/Segel-360er).
Hier ein Demovideo zur Prüfung.

Praxis II
Überprüft wird das demonstrative Fahren der Einsteigertechniken.

Lehrprobe
Lehrbefähigung in Verbindung mit fachtheoretischen Kenntnissen.

Klausur
Schriftliche Prüfung, Dauer 90 Min.


VDWS Windsurf Acadamy









Hast du Fragen?

Ruf uns einfach an unter + 49(0)881 - 9311-0
oder schick uns eine .
Wir freuen uns auf Dich!